Käse-Cracker

kaesecracker
kcal: 502 I F: 28 g I KH: 5 g I E: 56 g

Zutaten:

  • ca. 200 g Streukäse/Reibekäse

Zubereitung:

Den Reibekäse entweder über das ganze mit Backpapier bedeckte Backblech verteilen oder einzelne Cracker formen. Das Blech für ca. 15-20 Minuten bei 180° Umluft in den Backofen geben bis die Cracker den gewünschten Bräunungsgrad erreicht haben. Anschließend die Cracker kurz abkühlen lassen.

Die Backzeit hängt stark von der Käsesorte ab. Wenn ihr das Backblech flächig belegt habt, brecht die Stückchen einfach nach dem Abkühlen heraus. Das Ganze funktioniert natürlich genau so gut mit Scheibenkäse.


Instagram-Link

Lasst uns immer gern Kommentare hier und schaut auch gerne auf unserem Blog vorbei.


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.